Wie geht es eigentlich den Beschäftigten in den Lieferdiensten?

Pfarrheim Herz Jesu Franz-Kobinger-Str. 1086157 Augsburg,

Welttag der menschenwürdigen Arbeit Immer mehr Beschäftigte arbeiten bei uns in den Lieferdiensten. Durch Corona haben diese Aufträge stark zugenommen. Wie aber geht es den Beschäftigten in dieser Branche? Wie sieht es in Deutschland aus mit menschenwürdiger Arbeit? Wir machen

Aktuelles aus dem (kirchlichen) Arbeitsrecht – Schulungstag für Mitarbeitervertretungen

Kneipp-, Kur- und Tagungshotel Bad Wörishofen,

Im Alltag der Mitarbeitervertretung tauchen immer wieder Fragen und Probleme auf, die fundierte arbeitsrechtliche Kenntnisse erfordern. Arbeitsrecht ist – auch und vor allem – Richterrecht. Und deshalb verändert die ständige Rechtsprechung immer wieder die Position und Meinung in der Ausgestaltung

€150,00

Aktuelles aus dem (kirchlichen Arbeitsrecht) – Schulungstag für Mitarbeitervertretungen

Arbeitnehmerzentrum der KAB Weißenhorn Günzburger Str. 4589264 Weißenhorn,

Im Alltag der Mitarbeitervertretung tauchen immer wieder Fragen und Probleme auf, die fundierte arbeitsrechtliche Kenntnisse erfordern. Arbeitsrecht ist – auch und vor allem – Richterrecht. Und deshalb verändert die ständige Rechtsprechung immer wieder die Position und Meinung in der Ausgestaltung

€150,00

MAV-Seminar spezial: Praxiswissen Eingruppierung und Dienstvereinbarungen

Exerzitienhaus St. Paulus Krippackerstr. 686391 Leitershofen,

Schulung für Mitarbeitervertretungen (Aufbaukurs) Bei allen MAV-Schulungen bestimmen die Fragen und Probleme der Teilnehmer/innen mit, welche Kenntnisse und Lösungen für die Praxis der Mitarbeitervertretungen vermittelt werden. Neben einem vertiefenden Blick auf die allgemeinen Aufgaben (§ 26 MAVO), die Informationsrechte und

€450,00

Erfahrungsaustausch und Gesprächsrunde

Grüner Hof, Ulm

Erfahrungsaustausch und Gesprächsrunde für Kolleginnen und Kollegen in Betriebsräten, Personalräten und Mitarbeitervertretungen Weitere Infos und Anmeldung bei Martina Berndt-Hoffmann, Betriebsseelsorge Iller-Donau, Tel. 07309-9290312

Basiswissen der MAV-Arbeit – Aller Anfang ist schwer

Exerzitienhaus St. Paulus, Leitershofen

Die Grundkenntnisse im staatlichen und kirchlichen Arbeitsrecht, sowie in der Mitbestimmung sind das Handwerkszeug, ohne die die Mitglieder der Mitarbeitervertretungen nicht tätig sein können. Für alle, die neu gewählt wurden oder ihre Grundkenntnisse auffrischen wollen, bieten wir diese 3-tägigen Basis-Schulungen

Nur wenn ich für mich selbst sorge, kann ich auch für andere sorgen

Haus Sankt Ulrich Kappelberg 186150 Augsburg,

Seminar zum Thema Selbstfürsorge und Psychohygiene Die Probleme, mit denen Mitarbeitende aus den MAVen, den Betriebs- oder Personalräten konfrontiert werden, können sehr belastend sein. Menschen, die sich für andere einsetzen, vergessen in ihrem Tun oft sich selbst und ihre Bedürfnisse.

€150,00

Oasentage für Betriebs-/Personalräte und Mitarbeitervertretungen

Zisterzienserinnenabtei Oberschönenfeld 186459 Oberschönenfeld,

Auszeit für Leib und Seele: Abstand gewinnen und Kraft schöpfen! Durchatmen, zur Ruhe kommen, eintauchen in eine andere Welt – mit diesem Wochenende in der Abtei Oberschönenfeld laden wir Arbeitnehmervertreter/ innen ein, den Alltag zu unterbrechen und sich bewusst Zeit

€125,00

Aktuelles aus dem (kirchlichen) Arbeitsrecht – Schulungstag für Mitarbeitervertretungen

Exerzitienhaus St. Paulus Krippackerstr. 686391 Leitershofen,

Im Alltag der Mitarbeitervertretung tauchen immer wieder Fragen und Probleme auf, die fundierte arbeitsrechtliche Kenntnisse erfordern. Arbeitsrecht ist – auch und vor allem – Richterrecht. Und deshalb verändert die ständige Rechtsprechung immer wieder die Position und Meinung in der Ausgestaltung

€150,00